What's In My Bag For A Flight?

Meine Aufregung steigt immer mehr, denn morgen bin ich in London! Der Stadt in England! Ich kann's kaum erwarten vor dem Buckimham Palace oder vor dem Big Ben zu stehen. Auch mit den zehn Kilo Gepäck bin ich wunderbar zurecht gekommen, da man für drei Tage nicht allzu viel Gepäck benötigt. Zu meinem Glück gibt es in unserem Hotel Handtücher und Shampoo etc. und ich bekomme keine Probleme mit den maximal 150ml, die ich mitnehmen darf. Allerdings habe ich Sorgen um das Geld, da ich vermute, dass es nicht reichen wird und befürchte, dass ich nochmal tauschen muss. Ich habe mir auch eine Liste geschrieben, in der ich Euro in Pfund und Pfund und Euro umgerechnet habe, da ich bei dem Umrechnen total durcheinander komme! 
Ich habe für euch heute einen What's in my bag for a flight? - Post vorbereitet.  Unter dem Bild stehen die ganzen Nummern erklärt. Das ist so mein Kofferinhalt für meine Zeit in London. Allerdings habe ich meine Klamotten und meine Schuhe nicht abfotografiert. 


(1) Meine dunkelblaue Longchamptasche darf auf meinem Trip nach London nicht fehlen! Sie ist perfekt für den Koffer, da man sie zusammenfalten kann und sie somit nicht viel Platz im Koffer verbraucht.
(2) Mein Portemonnaie von Mango inklusive Geld darf natürlich nicht fehlen bei so vielen tollen Läden, die ich besuchen muss ;) 
(3) Mein kleines Beautymäppchen von H&M ist nicht nur zuckersüß mit dem rosa Rosen Design, sondern es passt auch wahnsinnig viel rein!
(4) v.l. Mein Concealer von Fit Me! Maybelline Jade darf auch nicht fehlen, da er perfekt zum Abdecken ist | Mein Puderpinsel von ebelin (der eigentlich zu einem Makeup-Pinsel gehört) ist perfekt zum Auftragen von Puder | Ohne meinen Puder von Manhattan Clearface könnte ich nicht leben, da er einen schönen Teint macht, mattiert und gleichzeitig gegen Pickel wirkt.
(5) Für meine Augen nehme ich den Style Deluxe Lidchatten von P2 mit, da er drei dezente Brauntöne und einen Highlighter beinhaltet | Als Wimperntusche nehme ich die Maybelline Jade Colossal Volum' Express Mascara, da sie schöne lange, schwarze Wimpern macht ohne zu verklumpen | Und damit die Wimpern einen schönen Schwung bekommen, die Wimpernzange von for your beauty.
(6) Für meine Lippen nehme ich Glow Touch lip & cheeks von Kiko in 05 Spicy Chocolate. Ich liebe diesen Lipgloss total, da er einen schönen Dunkelrotton hat und sich wahnsinnig angenehm auf den Lippen anfühlt.
(7) Ein paar Haargummis dürfen natürlich auch nie fehlen.
(8) Für meine Nägel nehme ich einen Kiko Nagellack in einem Dunkelrotton, der dem Lipgloss sehr ähnelt. | Für Patzer nehme ich den Nail Color Correcting Pen von P2.
(9) Da man beim Reisen oft ins Schwitzen kommt, nehme ich natürlich auch ein Deo mit. Meins ist von Nivea | Auch Taschentücher dürfen auf einer Reise nicht fehlen!

Morgen früh um neun geht's los und damit verabschiede ich mich für drei Tage! :)

Kommentare:

  1. Viel Spaß in London! Ich war da letztens noch und es ist einfach der Hammer! :) Habe da auch meine Longchamp mitgenommen weil die einfach super praktisch ist zum Shoppen, faltbar und geräumig. :)
    Lani <3
    Blogged with Milk Tea

    AntwortenLöschen
  2. Oh du hast das erste Bild echt mega süß gestaltet :)
    Habe meist auch ein Schminktäschchen voll mit Zeugs mit, wenn es in den Urlaub geht :D

    AntwortenLöschen
  3. Oh dann viel Spaß in London! Ich war dort noch nie, werde es aber spätestens wenn ich erwachsen bin nachholen :)
    Besucht doch mal meinen Blog:
    es geht um mein Leben:
    http://icecreamchoclat.blogspot.de/
    oder klickt auf meinen namen ♥

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Worte, Fragen oder Kritik und werde sie so bald wie möglich beantworten!