Camping

'Camping ist der Zustand, seine eigene Verwahrlosung als Erholung zu bezeichnen.'
- Frank-Markus Barwasser

Das Camping war echt der Hammer! ;)
Fünf ganze Tage ohne Eltern, nur meine drei Freundinnen, Ich und unser Zelt. Ach war das schön :)
Der Badesee war nicht weit entfernt, vielleicht zwei Minuten mit dem Fahrrad, und war schön klar und sauber. Wir waren jeden Tag dort und haben uns gesonnt und die niedelichen Niederländer beobachtet ;)
Am dritten Tag gabs ein bisschen Stress, aber am nächsten Tag war alles vergessen.
Am letzten Tag sind wir nach Beilngries geradelt und sind shoppen gegangen. Jetzt hat mein Kleiderschrank ein T-Shirt mehr und meine Schminksachen sind auch mehr geworden. Nach dem Shoppen sind wir in eine Pizzeria und haben Pizza und Salat gegessen (nach 4 Tagen Fertigessen und Nudeln mit Ketchup)
Und dann war auch alles (leider) wieder vorbei :(
Allerdings waren wir auch alle froh darüber, weil jeder sein Bett und seine Privatsphäre vermisst hat.
Blöderweise habe ich vergessen meine Kamera mit nach Beilngries zu nehmen :/ und jetzt muss ich mich mit Google-Bildern zufrieden geben :)

Schönen Abend noch :*

Kommentare:

  1. Ach Isa,
    des mit der Verwahrlosung stimmt hundert pro!:)
    Schön wars da!!
    Schöne Bilder hast du geposted!
    Ich hab übriges noch ein paar Bilder von Beilngries und noch viel Spaß in St.Tropez

    AntwortenLöschen
  2. Ja! bei uns war das reinste Chaos ;) & dankeschön :)
    Kannst du sie mir auf einen Stick ziehen und in der Schule mitgeben? :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Worte, Fragen oder Kritik und werde sie so bald wie möglich beantworten!